Rente? Nein danke! Stars mit über 80 vor der Kamera

GOLDENE KAMERA stellt 30 gestandene Filmlegenden vor, die auch mit über 80 Jahren noch eine gute Figur vor der Kamera machen.

Diese Schauspieler trotzen dem Alter und stehen mit über 80 Jahren immer noch am Set. Jüngstes Beispiel: die 81-jährigen GOLDENEN KAMERA-Preisträgerin Jane Fonda im Dauerbrenner "Grace und Frankie". Am 18. Januar stellt Netflix die bereits fünfte Staffel der Serie bereit. Und ein Ende ist nicht in Sicht. Wie der Streamingdienst jetzt mitteilte, ist die Geschichte der beiden verlassenen Frauen, deren Männer sich ineinander verliebt haben noch lange nicht auserzählt. Die sechste Staffel befindet sich in der Produktion und soll 2020 ausgestrahlt werden.

Grace und Frankie- Trailer Staffel 5

2020 werden auch die restlichen Hauptdarsteller Martin Sheen (Jahrgang 1940), Lily Tomlin (Jahrgang 1939) und Sam Waterston (Jahrgang 1940) 80 Jahre alt sein und bestimmt nicht in Rente gehen. GOLDENE KAMERA stellt die Stars vor, die auch aktuell mit über 80 Jahren noch lange nicht ans Aufhören denken. Von Judi Dench über Anthony Hopkins, von Robert Redford bis Sophia Loren – in unserer Bildergalerie sehen Sie, woran die Stars aktuell arbeiten und welches ihre ersten Rollen waren.

Der älteste Star vor der Kamera

Der älteste aktive Schauspieler Hollywoods mit 104 Jahren (!) ist Norman Lloyd. Im Laufe seiner rund 80-jährigen Karriere arbeitete er mit Filmlegenden wie Charlie Chaplin, Orson Welles und Alfred Hitchcock zusammen. Er tauchte in "Dating Queen" (2015) neben Amy Schumer auf und spielt in einer wiederkehrenden Rolle in der aktuellen Serie "Fly" (2018) mit.