Exklusiver Clip: So beginnt die 2. Staffel "Sankt Maik"

Trickbetrüger Maik (Daniel Donskoy) alias Pfarrer Sanmann ist mit 10 neuen Folgen wieder da - ab dem 7. Mai, 20.15 Uhr, immer dienstags bei RTL.

Das Ende der ersten Staffel endete mit einem Cliffhanger: Pfarrer Sanmann wurde angeschossen, als er sich heroisch einer Pistolenkugel in den Weg geworfen und so das Leben der Polizistin Eva (Bettina Burchard) gerettet hat. In der neuen Staffel erwacht Maik im Krankenhaus – leidet aber an Gedächtnisverlust.

Exklusiver Clip: So erwacht Maik aus dem Koma

Exklusiver Clip: So beginnt die 2. Staffel "Sankt Maik"
Exklusiver Clip: So beginnt die 2. Staffel "Sankt Maik"

Darum geht's in der 2. Staffel "Sankt Maik"

Maik (Daniel Donskoy) erwacht aus dem Koma, kann sich aber nicht mehr erinnern, dass er den Pfarrer von Läuterberg gab. Kevin (Vincent Krüger) erinnert ihn daran und auch, dass im Kofferraum die Leiche von Mafiaboss Jurek liegt. Die muss nun schnell weg. Der erste Versuch scheitert jedoch, weil der 15-jährige Touretter Lukas, das Auto entführt hat.

Außerdem findet Maik die Dorfpolizistin Eva auch noch auf dem zweiten 'ersten Blick' attraktiv. Werden sie sich doch noch näher kommen? Aber eigentlich wollten die beiden Brüder Deutschland ja gemeinsam verlassen und in Panama neu anfangen. Leider fehlt es ihnen immer noch am Geld. So bleiben die beiden Läuterberg erst einmal erhalten und schmieden neue Pläne, um neue Geldquellen aufzutreiben. Könnte dabei nicht die Kirche behilflich sein?

Serien-Hit bei RTL

Nachdem vor allem der charismatische Titelheld in Staffel 1 im Schnitt 2,35 Mio. Zuschauer erreichte, zeigt RTL jeweils dienstags, ab dem 7. Mai, 20.15 Uhr, 10 neue Folgen. Bei TV Now gibt es ab dem 7. Mai 2019 alle Episoden am Stück auf Abruf.

Daniel Donskoy – auch als Sänger talentiert

Daniel Donskoy hat in London eine Schauspiel- und Musicalausbildung absolviert. Und genauso begabt wie vor der Kamera, ist er auch hinter dem Mikrofon, was er mit seiner Single „Didn´t I say so", die am 3. Mai veröffentlicht wurde, beweist. Doch hört selber:

"Didn´t I say so": Exklusiver Einblick in Daniel Donskoys neues Musikvideo
"Didn´t I say so": Exklusiver Einblick in Daniel Donskoys neues Musikvideo