"Bares für Rares": Jetzt auch als Abend-Show