Jan Josef Liefers (l.) und Axel Prahl bei den Dreharbeiten zur "Tatort"-Folge "Gott ist auch nur ein Mensch". Foto: picture alliance / SvenSimon
Grenzgänger: Aktionskünstler Zoltan Rajinovic alias G.O.D. (Aleksandar Jovanovic, rechts) stattet Prof. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers, links) einen Besuch in der Rechtsmedizin ab. Die Nähe zum Tod scheint ihn zu reizen. Foto: WDR/Wolfgang Ennenbach
Boerne (Jan Josef Liefers) und Silke "Alberich" Haller (Christine Urspruch) in der Gerichtsmedizin mit dem Opfer und dessen Verwandten. Foto: WDR/Wolfgang Ennenbach
Thiel (Axel Prahl) im Verhörraum. Foto: WDR/Wolfgang Ennenbach
Klara Wenger (Victoria Mayer, rechts), die Kuratorin der Internationalen Skulptur-Tage in Münster, muss die ersten Gäste bei der Eröffnung noch vertrösten. Foto: WDR/Wolfgang Ennenbach
Was macht "Vaddern" hier? Völlig unerwartet trifft Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl, vorne) auf seinen Vater Herbert (Claus D. Clausnitzer, 3.v.rechts) in Begleitung einer Kunststudentin. Am Aasee in Münster war das Kunstwerk "Giant Poolballs" von Unbekannten um eine Kugel erweitert worden. Verbirgt sich darin ein weiteres Mordopfer? Foto: WDR/Wolfgang Ennenbach
Der Meister und sein Schüler: Prof. Borne (Jan Josef Liefers, r.) wurde von Aktionskünstler Zoltan Rajinovic (Aleksandar Jovanovic) - genannt G.O.D. - als Meisterschüler ausgewählt. Foto: WDR/Wolfgang Ennenbach
Silke Haller (ChrisTine Urspruch, links) und Prof. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers, rechts) untersuchen den Toten, der in einem Kunstwerk verborgen war. Foto: WDR/Wolfgang Ennenbach
Staatsanwältin Wilhelmine Klemm (Mechtild Großmann, rechts) und Nika Wenger (Gertie Honeck, Mitte), die frühere Kuratorin der Internationalen Skulptur-Tage in Münster, kennen sich aus gemeinsamen Tagen in der Kommune. Auch Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl, links) tauchte damals dort auf. Foto: WDR/Wolfgang Ennenbach
Die Kommissare Frank Thiel (Axel Prahl) und Nadeshda Krusenstern (Friederike Kempter) verlassen den Fundort: Im Innenhof des Rathauses wurde ein Toter in einer Skulptur versteckt. Foto: WDR/Wolfgang Ennenbach
In der Rechtsmedizin müssen Prof. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) und Silke Haller (ChrisTine Urspruch) einen weiteren Toten unter die Lupe nehmen. Foto: WDR/Wolfgang Ennenbach
Aktionskünstler Zoltan Rajinovic (Aleksandar Jovanovic) - genannt G.O.D. - steckt in einer Krise - und vertraut sich Nika Wenger (Gertie Honeck) an. Er kennt die frühere Kuratorin der Internationalen Skulptur-Tage in Münster schon lange. Heute wird das international anerkannte Kunstereignis von ihrer Tochter Klara geleitet. Foto: WDR/Wolfgang Ennenbach
Kurz vor der Eröffnung der „Internationalen Skulptur-Tage“ taucht am Münsteraner Aasee ein unbekanntes Kunstwerk auf. Die Kommissare Nadeshda Krusenstern (Friederike Kempter, links) und Frank Thiel (Axel Prahl, rechts) haben den Verdacht, dass es mit einer Straftat in Verbindung stehen könnte. Die Kuratorin des international anerkannten Kunstereignisses, Klara Wenger (Victoria Mayer, 2.v.l.), beobachtet den Polizeieinsatz. Foto: WDR/Wolfgang Ennenbach
Roland Wenger (Matthias Bundschuh) steht im Schatten seiner erfolgreichen Schwester. Während der Internationalen Skulptur-Tage in Münster kümmert er sich im Art-Hotel um die Künstler. Foto: WDR/Wolfgang Ennenbach
Ein Toter in einer Skulptur: Rechtsmediziner Prof. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers, rechts) schildert den Kommissaren Frank Thiel (Axel Prahl, links) und Nadeshda Krustenstern (Friederike Kempter, 2.v.l.), was er auf den ersten Blick erkennen kann. Foto: WDR/Wolfgang Ennenbach
Aktionskünstler Zoltan Rajinovic alias G.O.D. (Aleksandar Jovanovic) wartet im Verhörraum: Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl, rechts) ist im Gespräch mit Staatsanwältin Wilhelmine Klemm (Mechtild Großmann, Mitte). Foto: WDR/Wolfgang Ennenbach
Aktionskünstler Zoltan Rajinovic alias G.O.D. (Aleksandar Jovanovic, rechts) mit Prof. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers, Mitte) und Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl, links) in der Kunstakademie. Foto: WDR/Thomas Kost
Kuratorin Klara Wenger (Victoria Mayer, rechts) mit ihrer Vorgängerin und Mutter Nika Wenger (Gertie Honeck, links) stehen kurz vor der Eröffnung der „Internationalen Skulptur-Tage“. Ausgerechnet jetzt laufen Mordermittlungen in der Kunstszene: die Kommissare Nadeshda Krusenstern (Friederike Kempter, 2.v. rechts) und Frank Thiel (Axel Prahl, Mitte) mit Staatsanwältin Wilhelmine Klemm (Mechthild Großmann, 2.v.l.) Foto: WDR/Wolfgang Ennenbach
Aktionskünstler Zoltan Rajinovic alias G.O.D. (Aleksandar Jovanovic, links) unter Verdacht: Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl, rechts) verhört ihn. Foto: WDR/Wolfgang Ennenbach
Vielschichtige Persönlichkeit: Aktionskünstler Zoltan Rajinovic alias G.O.D. (Aleksandar Jovanovic) wird verehrt, auch von Prof. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers, rechts im Hintergrund). Foto: WDR/Wolfgang Ennenbach

Bildergalerie zum "Tatort: Gott ist auch nur ein Mensch"

Im "Tatort: Gott ist auch nur ein Mensch" bekommen es Boerne (Jan Josef Liefers) und Thiel (Axel Prahl) mit einer als Clownfigur hergerichteten Leiche zu tun.