Nicht verpassen: Die besten Free-TV-Premieren der Woche

In der TV-Woche vom 21. bis 27. Mai gibt es gleich zwei "Tatort"-Fälle und 3sat zeigt mit "Wild Tales" den erfolgreichsten argentinischen Film aller Zeiten

"Tatort: Wer jetzt allein ist"

Pfingstmontag, 21. Mai, 20.15 Uhr, Das Erste: Studentin Doro (Svenja Jung) wird auf dem Parkplatz vor einem Klub getötet. Die Spur führt Henni Sieland (Alwara Höfels) und Karin Gorniak (Karin Hanczewski) zum Datingportal "Love Tender". Offenbar haben sich einige frustrierte Männer zusammengetan, um sich an Doro alias "Birdy" zu rächen, die ihnen falsche Hoffnungen machte – und ihre Flirtpartner anscheinend auch noch ums Geld prellte. Eile ist geboten, denn eine Zeugin hat den Mord am Telefon mitgehört und schwebt nun in Gefahr. Und so spielen Henni und Karin Lockvögel auf dem Dating-Portal. Letzter Fall für Alwara Höfels, die ("Fehlender künstlerischer Konsens") hinschmeißt. Cornelia Gröschel übernimmt.

"Ricki - Wie Familie so ist"

Trailer zu "Ricki - Wie Familie so ist"

Pfingstmontag, 21. Mai, 20.15 Uhr, Vox: Die dreifache Mutter Ricki Rendazzo möchte sich endlich ihren Lebenstraum erfüllen und verlässt deshalb Hals über Kopf ihren Ehemann und ihre Kinder, um in L.A. eine Karriere als Rockstar zu beginnen. Aber der große Erfolg der vorlauten Melissa-Etheridge-Kopie nleibt aus. Dann erfährt Ricki auch noch, dass ihre Tochter Julie eine schwere Zeit durchmacht. Wie schon in "Mamma Mia!" singt unsere GOLDENE KAMERA-Preisträgerin von 2009 Meryl Streep selbst.

"Bone Tomahawk"

Trailer zu "Bone Tomahawk"

Dienstag, 0.35 Uhr, TELE 5: 19. Jahrhundert: Ein Fremder taucht in dem kleinen amerikanischen Ort Bright Hope auf. Im Saloon fällt er Sheriff Franklin Hunt (Kurt Russell) auf, der den Fremden anschießt und ihn anschließend ins Gefängnis sperrt. Doch dann ist der Unbekannte, der sich Buddy nennt, am nächsten Morgen spurlos verschwunden – samt Krankenschwester und Hilfssheriff. Einen Hinweis finden Sheriff Hunt und Deputy Chicory (Richard Jenkins) doch: eine Pfeilspitze. Sie gehört einem Kannibalen-Clan... Hier nagt der Wilde Westen Genre-Klischees bis auf die Knochen ab.

"Son of Saul"

Trailer zu "Son of Saul"

Mittwoch, 23. Mai, 22.10 Uhr, Arte: Auschwitz-Birkenau 1944: Der ungarische Häftling Saul (Geza Röhrig) muss täglich die Ermordeten aus den Gaskammern einäschern. Als er die Leiche eines Buben entdeckt, beschließt er, dem Kind eine angemessene Beerdigung zu arrangieren. Unfassbar trauriges, oscarprämiertes Regie-Debüt von László Nemes.

"Let's Be Frank"

Trailer zu "Let's Be Frank"

Mittwoch, 23. Mai, 23.15 Uhr, ServusTV: Big-Wave-Surfer Frank Solomon, der sich selber spielt, gibt sich nicht mit Kleinigkeiten zufrieden. Normal kann schließlich jeder. Sind Monsterwellen am Start, ist Frank nicht weit. Regisseur Peter Hamblin gibt kreativ Vollgas und inszeniert das undurchschaubare Leben Solomons im James Bond-Style.

"Wolfsland - Der steinerne Gast"

Donnerstag, 24. Mai, 20.15 Uhr, Das Erste: Ihr dritter Fall führt die Görlitzer Kommissare Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld, hier im Interview) und Burkhard "Butsch" Schulz (Götz Schubert) gleich zu zwei Leichen. Während die eine mehrere hundert Jahre auf dem Buckel hat und als (G)-Ötzi von Görlitz und potenzieller Vorfahre von Butsch für Furore sorgt, ist die andere Leiche "relativ" frisch. Bald ist klar: Auch dieser Tote ist für Butsch kein Unbekannter, handelt es sich um einen von drei Tätern, die vor Jahren einen Mordüberfall verübt hatten... Catterfeld und Schubert überzeugen als Team.

"Wild Tales - Jeder dreht mal durch!"

Trailer zu "Wild Tales - Jeder dreht mal durch!"

Donnerstag, 24. Mai, 22.25 Uhr, 3sat: Flugzeugreisende ärgern sich über einen Musiker, das Auto eines Sprengstoffexperten wird einmal zu oft abgeschleppt, während Rominas (Erica Rivas) Hochzeit kippt die Stimmung... Sechs Geschichten über ganz normale Menschen, deren lange angestaute Wut plötzlich überkocht.

"Zeit des Aufbruchs"

Freitag, 25. Mai, 20.15 Uhr, Arte: Drei völlig unterschiedliche Menschen. Doch die traumatische Erfahrung der Flucht ist ihnen gemeinsam: Ein höchst integrer irakischer Literaturprofessor scheitert mit seinem Asylantrag, weil das Amt ihm nicht glaubt. Die achtjährige Assa (Hadja Traore) aus Mali wiederum floh mit ihrem Vater vor der Beschneidung. Doch Papa landet in der Abschiebehaft. Hilft Amtsdolmetscherin Sira (Claudia Tagbo)? Die war einst selbst als Flüchtling nach Frankreich gekommen. Nun frisiert sie die Storys von Neuankömmlingen behördengerecht auf – als Nebenjob, gegen Geld... Sehr sensible und kluge Fernseh-Produktion, zu recht mehrfach preisgekrönt.

"Alvin und die Chipmunks: Road Chip"

Trailer zu "Alvin und die Chipmunks: Road Chip"

Samstag, 26. Mai, 20.15 Uhr, Sat.1: Alvin und seine Streifenhörnchen-Crew wollen verhindern, dass Dave seiner neuen Freundin Samantha in Miami einen Heiratsantrag macht. Also begeben sich die Freunde auf einen turbulenten Roadtrip in Richtung Florida. Toller Film für Kids.

"Tatort: Schlangengrube"

Sonntag, 27. Mai, 20.15 Uhr, Das Erste: Eine Nachbarin von Staatsanwältin Klemm (Mechthild Großmann) ist tot. Da die beiden im Dauerclinch lagen, will Klemms Konkurrentin, Staatsanwältin Ungewitter (Tessa Mittelstaedt), Thiel (Axel Prahl) und Nadeshda (Friederike Kempter) unbedingt auch in diese Richtung ermitteln lassen. Doch erste Spuren führen in den münsterschen Zoo. Unterdessen liebäugelt Boerne (Jan Josef Liefers) mit einem Auftritt als TV-Koch... Zickenkrieg und Starallüren – amüsantes Münsteraner Krimirätsel.