Star der Woche: Nilam Farooq

Nilam Farooq hat bei YouTube über eine Million Follower. Ihr Herz gehört jedoch der Schauspielerei.

"Ich bin Schauspielerin, darin liegt mein Herzblut. Youtube ist mir aber unheimlich wichtig und mittlerweile kann ich beides auch nicht mehr ganz voneinander trennen. Ich möchte als Schauspielerin Erfolg haben, weil ich gut darin bin - nicht, weil man mich aus Youtube kennt," sagt Nilam Farooq in einem Video auf ihrem eigen YouTube-Kanal Nilam - der zur Zeit der Entstehung noch "daaruum" hieß.

Als aus Daaruum Nilam wurde

Der Beginn ihrer Karriere

Auf YouTube ist sie seit 2010 aktiv, weil sie auch zwischen ihren Engagements als Schauspielerin vor der Kamera stehen wollte. Seitdem sie 14 Jahre alt ist, steht für die gebürtige Berlinerin fest: Sie will Schauspielerin werden. Nach dem Abitur besucht sie eine private Schauspielschule. Es folgen erste Gast- und Nebenrollen und 2009 eine Episodenhauptrolle in der RTL-Serie "Danni Lowinski". Dann startet die damals 21-Jährige auch auf YouTube durch - mit ihren selbstproduzierten Beauty- und Fashion-Videos.

Bereits nach kurzer Zeit wächst ihre Fangemeinde auf fast eine Million YouTube-Follower an. 2011 wurde Farooqs Channel "daaruum" mit dem Google-Nachwuchspreis "Next Up" ausgezeichnet, 2013 folgte der "PlayAward" im Bereich "Beauty, Lifestyle and Fashion".

Der Durchbruch im TV

Derzeit ist es etwas ruhiger geworden auf ihrem Youtube-Kanal. Der Grund: zu viele Engagements im TV und Kino. Fürs Bloggen bleibt da kaum noch Zeit. Doch über das, was ihr wirklich wichtig ist, redet sie auch heute noch in ihren Videos. Und deshalb heißt ihr Kanal nun auch Nilam - denn bei ihrer großen Bekanntheit macht ein Pseudonym einfach keinen Sinn mehr.

Schließlich ist sie seit 2013 für die "SOKO Leipzig" im Einsatz. Dort spielt sie Olivia Fareedi, die zu Beginn Assistentin der Ermittler Hajo Trautzschke und Tom Kowalski, gespielt von Andreas Schmidt-Schaller und Steffen Schroeder, war. Inzwischen ist sie in ihrer Rolle zur Kriminalkommissarin aufgestiegen. Am Freitag, dem 14. September, 21.15 Uhr, startet die neue 18. Staffel mit 24 Folgen im ZDF. Es ist die letzte Staffel mit der schönen Kommissarin. Wie sie aussteigt - man wird sehen.

"Elternabend": Erste Folge "SOKO Leipzig" mit Nilam Farooq

Aktuell steht die 28-Jährige für den Kinofilm "Rate your Date" u. a. mit unserem Nachwuchspreisträger Edin Hasanovic, Alicia von Rittberg und Marc Benjamin vor der Kamera.

Ob als Kommissarin in "SOKO Leipzig", als Zimmermädchen im Ludwigshafener "Tatort", als YouTuberin im Horrorstreifen "Heilstätten" oder einfach als sie selbst in den sozialen Netzwerken: Nilam Farooq ist erfolgreich mit dem, was sie tut.