"Und wer nimmt den Hund?" - Gedeck & Tukur drehen bissige Scheidungskomödie

Drehstart für "Und wer nimmt den Hund?" v.l.n.r.: Ulrich Tukur, Martina Gedeck, Rainer Kaufmann, Anton Rubtsov  Heike Wiehle-Timm (Produzentin) und Giulia Goldammer  mit Hund "Honey" (Filmname Töpperwien).
Drehstart für "Und wer nimmt den Hund?" v.l.n.r.: Ulrich Tukur, Martina Gedeck, Rainer Kaufmann, Anton Rubtsov Heike Wiehle-Timm (Produzentin) und Giulia Goldammer mit Hund "Honey" (Filmname Töpperwien).
Foto: ARD Degeto, Boris Laewen
Die GOKA-Preisträger Martina Gedeck und Ulrich Tukur arbeiten in der Komödie "Und wer nimmt den Hund?" eine nach über 20 Jahren gescheiterte Ehe auf.

Der Klassiker : Georg (Ulrich Tukur) verpasst seiner Ehe den Gnadenstoß, als er eine Affäre mit seiner wesentliche jüngeren Doktorandin Laura (Lucie Heinze) beginnt. Während die beiden ihre gemeinsame Vergangenheit in einer Trennungstherapie analysieren, nutzt Doris (Martina Gedeck) die neugewonnene Freiheit, um beruflich und privat durchzustarten. Doris blüht ohne Georg auf, während Georgs neues Glück mit Laura schon wieder zu bröckeln beginnt. Ist ein Liebes-Comeback möglich?

2019 im Ersten: "Und wer nimmt den Hund?"

Unter der Regie von Rainer Kaufmann stehen bis Anfang Dezember in Norddeutschland auch Angelika Thomas, Marcel Hensema, Anton Rubtsov, Giulia Goldammer, Julika Jenkins und Peter Jordan vor der Kamera. Martin Rauhaus schrieb das Drehbuch zu der Komödie, die voraussichtlich 2019 im Ersten zu sehen sein wird.

Martina Gedeck (57) und Ulrich Tukur (61) waren bereits 2016 gemeinsam in der Roman-Verfilmung "Gleißendes Glück“ zu sehen. Ihr komödiantisches Talent stand damals allerdings nicht im Mittelpunkt. Das Drama von Sven Taddicken drehte sich um SM-Sex, unterdrückte Triebe, Gewalt und Einsamkeit. In solch extremen Rollen hatte man Martina Gedeck und Ulrich Tukur vorher noch nicht gesehen - als Duo dagegen schon: 2010 im ersten Tukur-Tatort: "Wie einst Lilly".

Im Archiv: Martina Gedeck gewinnt die GOLDENE KAMERA 2013 als Beste Schauspielerin, Ulrick Tukur wird 2006 und 2011 als Bester deutscher Schauspieler ausgezeichnet.

Weitere aktuelle Drehstarts: