Nicht verpassen: Die besten TV-Tipps der Woche

Die TV-Woche vom 29. April bis 5. Mai beginnt mit Küstenspaß in "Nord Nord Mord". Am 1. Mai zeigen die TV-Sender zahlreiche Blockbuster als Free-TV-Premieren, da lohnt das Einschalten! Welche Filme Sie sich auch nicht entgehenlassen sollten.

"Nord Nord Mord: Sievers und die Tote im Strandkorb"

Montag, 29. April, 20.15 Uhr, ZDF: Marion Caspary sitzt mit gebrochenem Genick im Strandkorb. Man verhaftet den dementen Piet Winter (Rolf Becker), der mit Ingo Osborn (Dietrich Hollinderbäumer) und Olaf Bolt (Dieter Hallervorden) in der Seniorenresidenz lebt, in der Marion arbeitete. Ingo und Olaf, überzeugt von der Unschuld ihres Freundes. Sie überrumpeln Hinnerk (Peter Heinrich Brix) und befreien ihren Kumpel. Auch im Seniorenheim steht nicht alles zum Besten... Drei gewitzte Friesenköpfe rocken den Küstenspaß. Für den Flensburger Peter Heinrich Brix, der Robert Atzorn beerbte, ist es der zweite Fall.

"Die Stunde des Killers"

Trailer zu "Die Stunde des  Killers"

Montag, 29. April, 22.15 Uhr, ZDF: Auftragskiller Lucas (Sam Worthington) bringt es nicht übers Herz, ein Mädchen (Odeya Rush) zu töten. Stattdessen jagt er die Mörder ihrer Eltern. Hier beweist ein Profi Herz - vom "Terminator"-Macher Jonathan Mostow.

"Big Manni"

Mittwoch, 1. Mai, 20.15 Uhr, Das Erste: In den 1990ern gründet der baden-württembergische Mittelständler Manfred Brenner mit dem Tüftler Armin Pfortner die Firma "FlowTex", um neuartige Horizontalbohrer an den Mann zu bringen. Politiker und Banker aus dem Ländle sonnen sich im Glanz des vermeintlichen Erfolgsunternehmens, gewähren Einfluss und Kredite. Nur dumm, dass die in alle Welt verkauften Bohrer einzig auf dem Papier existieren... Nimmt mit bissiger Ironie den "FlowTex"-Skandal (eine Doku folgt im Anschluss) aufs Korn.

"Angry Birds - Der Film"

Trailer zu "Angry Birds - Der Film"

Mittwoch, 1. Mai, 20.15 Uhr, RTL: Piepmatz Red wird wegen seiner Wutausbrüche zum Anti-Aggressionstraining verdonnert. Auf der Insel sind alle friedlich und nett, bis grüne Schweine die Eier stehlen. Nun muss Red mit seinen schrägen Freunden Chuck und Bombe den gefiederten Nachwuchs retten. Die tierischen Helden des erfolgreichsten Handyspiels aller Zeiten erobern endlich auch das TV.

"Boston"

Trailer zu "Boston"

Mittwoch, 1. Mai, 20.15 Uhr, ProSieben: Nach dem Anschlag auf den Boston-Marathon 2013 beginnt für Polizist Saunders (Mark Wahlberg) und Kollegen ein Wettlauf mit der Zeit. Sie müssen die Attentäter schnappen, bevor sie wieder zuschlagen. Beklemmend realistische Aufarbeitung des blutigen Terrors an der US-Ostküste.

"Sausage Party – Es geht um die Wurst"

Trailer zu "Sausage Party – Es geht um die Wurst"

Mittwoch, 1. Mai, 22.05 Uhr, RTL: Als das Würstchen Frank herausfindet, dass jenseits des Supermarkts gefräßige Menschen warten, flüchtet es mit anderen Lebensmitteln... Nix für Kleine: total versaute Zotenparodie von Produzent und Co-Autor Seth Rogen ("The Interview").

"In a Valley of Violence"

Teaser zu "In a Valley of Violence"

Mittwoch, 1. Mai, 23.10 Uhr, NITRO: Rachetour mit coolen Tarantino-Reminiszenzen: Outlaw Paul (Ethan Hawke) legt sich 1890 im Wüstenkaff Denton mit dem hitzköpfigen Gilly (James Ransone) an, dem Sohn des lokalen Marshalls (John Travolta). Schon nimmt die Spirale der Gewalt ihren Lauf. Gnadenloser Ritt mit galligem Humor.

"Mit der Tür ins Haus"

Donnerstag, 2. Mai, 20.15 Uhr, ZDF: Pünktlich zu ihrem Geburtstag kommen Noras (Chiara Schoras) vor 20 Jahren nach Island ausgewanderten Eltern zu Besuch. Doch die sind nicht gekommen, um zu feiern, sondern um zu bleiben. Und damit nicht genug: Auch ein charmanter Marokkaner (Kai Albrecht) steht plötzlich vor der Tür. Chaos und Verwicklungen. Chiara Schoras hat sich ihren 30. Geburtstag sicherlich etwas anders vorgestellt.

"Daheim in den Bergen: Liebesleid"

Freitag, 3. Mai, 20.15 Uhr, Das Erste: Als wäre die Zeit stehengeblieben: Beim Abi-Treffen auf dem Leitner-Hof begegnet Frederik (Merlin Leonhardt) nach zehn Jahren Schulschwarm Julia (Anna Hausburg) wieder – und hat dieselben Minderwertigkeitskomplexe wie schon als Teenager. Dabei signalisiert ihm die kesse Blondine durchaus, dass sie ihm sehr zugetan ist. Das wiederum ist Georg Leitner (Thomas Unger) nicht, wenn’s um seine Ex geht. Ausgerechnet Lisa Huber (Theresa Scholze) soll ihn im Sorgerechtsstreit um die gemeinsame Tochter vertreten. Vierte Folge der Heimatfilm-Reihe, die mit prächtiger Kulisse und sympathischen Stars im Beziehungs-Clinch punktet.

"Kubo – Der tapfere Samurai"

Trailer zu "Kubo – Der tapfere Samura"

Freitag, 3. Mai, 20.15 Uhr, Super RTL: Kubo (Stimme: Ben Hadad) wird von seinem finsteren Großvater gejagt: Der hat ihm einst ein Auge genommen – und fordert nun auch das andere. Regisseur Travis Knight taucht in japanische Mythen ein – pure Kino-Magie.

"Die Diplomatin: Böses Spiel"

Samstag, 4. Mai, 20.15 Uhr, Das Erste: Brutal zusammengeprügelt, ringt eine deutsche Touristin in einer Prager Klinik mit dem Tod. Zum Entsetzen der Eltern und von Kommissar Horava (Alexander Beyer) stoppt Botschafterin Karla Lorenz (Natalia Wörner) die Vernehmung des Verdächtigen. Der 18-jährige Philippe Beaumont (Johannes Meister) genießt als Sohn ihres französischen Kollegen diplomatische Immunität. Die deutsche Gesandte sucht mit anderen Mitteln die Wahrheit... Diesmal dreht die bockige Botschafterin zwar nicht das ganz große diplomatische Rad, die Story überzeugt dennoch.

"Learning to Drive"

Trailer zu "Learning to Drive"

Sonntag, 5. Mai, 15.05 Uhr, ZDF: Nachdem ihr Mann sie verlassen hat, will Wendy (Patricia Clarkson) endlich ihren Führerschein machen, um ihre Tochter Tasha in Vermont besuchen zu können. Der indische Fahrlehrer Darwan (Ben Kingsley) hilft ihr dabei und wird zu einem guten Freund. Geht selbst ernste Themen wie Rassismus schön leichtfüßig an.

"Tatort: Der gute Weg"

Sonntag, 5. Mai, 20.15 Uhr, Das Erste: Drei Streifenpolizisten werden wegen Ruhestörung gerufen. Routine – bis Schüsse fallen. Die Polizistin Sandra Ehlers (Anna Herrmann) stirbt, ihr Kollege wird verletzt. Nur der Praktikant bleibt dank Schutzweste unversehrt. Seine Aussage ist allerdings widersprüchlich. Pikant: Der Prakti ist Tolja Rubin (Jonas Hämmerle), der Sohn von Kommissarin Nina Rubin (Meret Becker). Die will herausfinden, was in der Nacht geschah – und ob Tolja etwas damit zu tun hat... Meret Becker verleiht ihrer Figur gleichermaßen Berliner Ruppigkeit und Verletzlichkeit.

" Passengers"

Trailer zu "Passengers"

Sonntag, 5. Mai, 20.15 Uhr, RTL: 2350: Jim (Chris Pratt) und Aurora (Jennifer Lawrence) sind mit anderen Kolonisten auf einem Raumschiff unterwegs. Er erwacht zu früh aus dem Kälteschlaf. Aus Einsamkeit weckt er Aurora, verschweigt ihr aber, dass sie nur seinetwegen wach ist... Stylishe Weltraum-Robinsonade mit viel Gefühl, Humor, Star-Power – und moralischen Fallstricken.

"Der junge Karl Marx"

Trailer zu "Der junge Karl Marx"

Sonntag, 5. Mai, 0.05 Uhr, Das Erste: 1844 lebt der 26-jährige Karl Marx (August Diehl) im Exil in Paris. Dort trifft er auf Friedrich Engels (Stefan Konarske). Erstaunlich bieder arbeitet Raoul Peck die Entwicklung von Marx zum revolutionären Denker, seine Ehe und seine Freundschaft zu Friedrich Engels ab.