Nicht verpassen: Die besten TV-Tipps der Woche

Die TV-Woche vom 12. bis 18. August startet spannend mit Tobias Moretti, der in "Die Hölle" einen Serienmörder jagt. GOLDENE KAMERA-Preisträgerin Hellen Mirren gerät in "Eye in the Sky" bei einem Drohnenangriff in ein moralisches Dilemma und mit "Snowden" verfilmt Oliver Stone den größten Politskandal der Gegenwart.

"Die Hölle"

Montag, 12. August, 22.15 Uhr, ZDF: Özge (Violetta Schurawlow), Taxifahrerin in Wien, wird Zeugin eines Ritualmordes. Da der Täter sie auch gesehen hat, bittet sie Kommissar Steiner (Tobias Moretti) um Polizeischutz. Der glaubt ihr aber nicht. Thai-Boxerin Özge muss sich selber helfen... Fiebriger Reißer mit Top-Hauptdarstellern.

"Mr. Long"

Trailer: "Mr. Long"

Montag, 12. August, 21.50 Uhr, Arte: Nach einem missglückten Auftrag taucht Profikiller Mr. Long (Chang Chen) in einer japanischen Armensiedlung unter. Seine tollen Kochkünste verhelfen ihm zu einer beruflichen Neuausrichtung. Auftragskiller wird Food-Truck-Koch: Sämtliche Zutaten harmonieren perfekt.

"Eye in the Sky – In letzter Sekunde"

Trailer: "Eye in the Sky"

Dienstag, 13. August, 22.45 Uhr, Das Erste: Via Drohnenangriff soll eine Terrorzelle in Afrika ausgeknipst werden, die Selbstmordanschläge plant. Doch Einsatzleiterin Colonel Katherine Powell (GOLDENE KAMERA-Preisträgerin Helen Mirren) ist in einem moralischen Dilemma: Neben dem Versteck hat sie auch ein spielendes Mädchen auf dem Monitor. Drohneneinsatz über Nairobi: Seriöse Auseinandersetzung mit dem "sauberen" Krieg auf Knopfdruck.

"Die kleine Meerjungfrau"

Trailer: "Die kleine Meerjungfrau"

Dienstag, 13. August, 22.20 Uhr, Disney: An ihrem zwölften Geburtstag verwandelt sich das Mädchen Siren (Emmy Perry) in eine Meerjungfrau. Und hat gleich ein Problem, denn nun sind böse Jäger hinter ihr her! Hübsch kindgerecht, mit guter Botschaft.

"Flussaufwärts"

Trailer: "Flussaufwärts"

Mittwoch, 14. August, 20.15 Uhr, Arte: Die Halbbrüder Homer (Olivier Gourmet, l.) und Joé (Sergi López) kennen sich kaum. Trotzdem fahren sie mit dem Boot zu dem Ort, wo ihr Vater starb: ein einsames Kloster in den kroatischen Bergen... Schön entschleunigter, melancholischer Trip.

"The Music Of Silence: Die einzigartige Lebensgeschichte von Andrea Bocelli"

Trailer: "The Music of Silence"

Donnerstag, 15. August, 20.15 Uhr, Disney: Die wahre Geschichte des Tenors, erzählt von seinem Alter Ego Amos (Toby Sebastian). Mit einer schweren Augenkrankheit geboren, entdeckt der auf einem Internat für sehbehinderte Kinder die Liebe zur Musik. Konventionelles Porträt einer lebenden Legende, das auf Bocellis Roman beruht.

"Begabt - Die Gleichung"

Trailer: "Begabt: Die Gleichung des Lebens"

Samstag, 17. August, 20.15 Uhr, ProSieben: Seit dem Freitod ihrer Mutter kümmert sich Frank (Chris Evans) um seine mathematisch hochbegabte Nichte Mary (Mckenna Grace). Er will ihr eine normale Kindheit ermöglichen und lässt die Kleine die örtliche Schule besuchen. Als Frank sich weigert, sie auf eine Eliteschule zu schicken, droht Marys Oma Evelyn (Lindsay Duncan) mit einer Sorgerechtsklage: Sie will aus der genialen Enkelin unbedingt jene Wissenschaftlerin machen, die ihre Tochter nie sein wollte... Mit viel Fingerspitzengefühl inszenierter Tränenzieher. Die Erfolgs-Formel? Kein Kitsch und ein Top-Ensemble, allen voran Mckenna Grace als Mary.

"Tatort: Nemesis"

Sonntag, 18. August, 20.15 Uhr, Das Erste: Szenegastronom Joachim Benda wurde erschossen. Schutzgelderpressung? Die Familie wurde schon einmal überfallen. Rätsel gibt den Kommissarinnen Karin Gorniak (Karin Hanczewski) und Leonie Winkler (Cornelia Gröschel) auch das Verhalten von Bendas Frau Katharina (Britta Hammelstein) und den Söhnen auf. Nach einem zurückhaltenden Start und Konflikt mit dem übermächtigen Vater tritt Leonie Winkler diesmal selbstbewusster auf. Sie ist es, die den Fall nach vorne bringt.

"Snowden"

Trailer: "Snowden"

Sonntag, 18. August, 20.15 Uhr, RTL: Der größte Politskandal der Gegenwart: 2013 deckt Edward Snowden (Joseph Gordon-Levitt), IT-Experte bei der NSA, die Überwachung von Millionen US-Bürgern durch die Behörden auf. Seitdem gilt der Whistleblower als Landesverräter und schmort im russischen Exil. Oscarpreisträger Oliver Stone verfilmte die Story von US-Staatsfeind Nr. 1. Smart führt Gordon- Levitt die USA vor.

"Springflut (2): Marseille sehen und sterben"

Sonntag, 18. August, 22.15 Uhr, ZDF: Spuren im Fall der ermordeten Samira führen Abbas (Dar Salim) und Tom (Kjell Bergqvist) ins Marseiller Pornomilieu. Journalist Popovic (Nemo Nemanja Stojanovic) hilft Olivia (Julia Ragnarsson) währenddessen in Stockholm auf die Sprünge. Zwei Parallelstränge, zwei Schauplätze: toll!