Nicht verpassen: Die besten TV-Tipps der Woche

Mit dem aufrüttelnden TV-Film „Stumme Schreie“ beginnt die TV-Woche vom 18. bis 24. November. Zudem geht es weiter mit der finalen Staffel der Krimireihe "Broadchurch" und auch Anja Kling ermittelt wieder nach mehrjähriger Pause als Hannah Mangold. Neu startet die Agentenserie "West of Liberty" mit Wotan Wilke Möhring.

"Stumme Schreie"

Montag, 18. November, 20.15 Uhr, ZDF: „Das ist ein Kalender der Gewalt!“ So drastisch deutet Rechtsmedizinzer Prof. Bremer (Juergen Maurer) die Hämatome am Körper von Paul. Nur einer von vielen Fällen von Kindesmisshandlung, mit denen nun auch Jana (Natalia Belitski) konfrontiert wird, die ihre Facharztausbildung macht. Fassungslos sieht sie, wie schwer es ist, die Peiniger zu belangen. Der Tod eines Babys infolge eines Schütteltraumas lässt Jana nicht los... Der Film beleuchtet das heikle Thema sensibel und erschütternd.

"Tot im Wald"

Montag, 18. November, 20.15 Uhr, SAT.1: Obwohl die Halluzinationen von Kommissarin Hannah Mangold (Anja Kling) weg sind, muss sie weiter Akten sortieren. Kollegin Lucy (Britta Hammelstein) nimmt „die Irre“ dennoch zu einer Befragung in einem Vermisstenfall auf einem einsamen Hof mit. Plötzlich erleidet Hanna einen Rückfall! Nach mehrjähriger Pause endlich der zweite Fall von „Hannah Mangold & Lucy Palm“.

"Der Eid – Ein Island-Thriller"

Montag, 18. November, 22.55 Uhr, ZDF: Arzt Finnur (auch Regie: Baltasar Kormákur) ist geschockt, als sich Tochter Anna in einen Dealer verliebt und sogar zu ihm zieht. Mit seiner Reaktion löst der Herzchirurg eine Spirale der Gewalt aus. Moralisch ambivalent und stimmungsvoll.

"Broadchurch (1)"

Montag, 18. November, 23.15 Uhr, ZDFneo: Trish Winterman (Julie Hesmondhalgh) wurde auf einer Geburtstagsparty überfallen und brutal vergewaltigt. Da auf der Feier praktischerweise die halbe Dorfbevölkerung anwesend war, tappen die beiden Ermittler Ellie Miller (Olivia Coleman) und Alec Hardy (David Tennant) zunächst im Dunkeln. Die 3. Staffel mit 4 Folgen, jeweils montags, ist zugleich die letzte.

"A Kind of Murder"

Trailer zu "A Kind of Murder"

Dienstag, 19. November, 20.15 Uhr, TELE 5: Hobby-Krimiautor Walter (Patrick Wilson) hat Gattin Clara (Jessica Biel) satt. Als seine Frau tatsächlich stirbt, wird Walter verdächtigt. Nach „Der Stümper“, Patricia Highsmith' 3. Kriminalroman (1954).

"Bonusfamilie"

Mittwoch, 20. November, 20.15 Uhr, Das Erste: Lisa (Inez Björg David) und Patrick (Lucas Prisor) verlieben sich, ziehen zusammen. Soweit, so einfach. Doch Lisas Kids Bianca (Louise Sophie Arnold) und Eddie (Fillin Mayer), Patricks Sohn William (Levis Kachel) sowie die Ex-Partner verkomplizieren alles. Als herauskommt, dass Lisa schwanger ist, kochen die Emotionen hoch... Die unterhaltsame Adaption der gleichnamigen schwedischen Serie ist optimistisch, ohne eine heile Welt vorzugaukeln. Immer mittwochs in Doppelfolgen.

"Ein Jude als Exempel"

Donnerstag, 21. November, 22.25 Uhr, 3sat: 1942 im Schweizer Payerne: Fünf Männer wollen mit dem Mord am jüdischen Viehhändler Bloch (Bruno Ganz) die Aufmerksamkeit Adolf Hitlers erregen. 66 Jahre später erinnert Schriftsteller Jacques Chessex (André Wilms) in einer Lesung an die Ereignisse von damals – und wird als Nestbeschmutzer beschimpft. Fanal gegen das Vergessen und Verdrängen. Nach wahren Ereignissen.

"Weingut Wader"

Freitag, 22. November, 20.15 Uhr, Das Erste: „Das wird uns ruinieren!“ Die sonst so besonnene Biowinzerin Anne Wader (HenrietteRichter-Röhl) ist wütend. Gerade hat sie die Leitung des Familienbetriebs übernommen, da stehen Buchprüfer vor der Tür – und schließen ihr den Laden! Angeblich wurden 9000 Liter Wein unter der Hand verkauft. Unversteuert. Das behauptet der geschasste Betriebsleiter Rolf Scherer, unter dessen Ägide regelmäßig Wein verschwunden war. Fortsetzung der Erfolgsreihe, die 2018 mit gut 4 Mio. Zuschauern gestartet ist. Folge 4 („Neue Wege“) am 29. November.

"Stralsund: Doppelkopf"

Samstag, 23. November, 20.15 Uhr, ZDF: Das haben die Ermittler Nina Petersen (Katharina Wackernagel) und Karl Hidde (Alexander Held) noch nicht erlebt: Peter Thies (Simon Schwarz) erscheint in der Dienststelle und gesteht seelenruhig den Mord an Susanne Richter (Magdalena Höfner). Thies hat präzises Täterwissen, seine DNS haftet an der Leiche – und er gesteht einen weiteren Mord. Für Dezernats-Leiterin Seibert (Therese Hämer) ist klar: Sie haben eine Serienkillergefasst. Doch Nina zweifelt... Routinierte Krimi-Zuschauer wissen wahrscheinlich recht bald, wie der Hase läuft. Die Spannung mindert das aber nicht.

"BFG – Big Friendly Giant"

Trailer zu "BFG – Big Friendly Giant"

Samstag, 23. November, 20.15 Uhr, SAT.1: Waisenkind Sophie (Ruby Barnhill) trifft einen freundlichen Riesen (Mark Rylance). Der „Big Friendly Giant“ nimmt sie mit in sein Reich. Da gibt es böse Artgenossen, die Kinder fressen... Hollywood-Zauberer Steven Spielberg sorgt für fantastische Momente.

"Tatort: Baum fällt"

Sonntag, 24. November, 20.15 Uhr, Das Erste: Verbrannt im firmeneigenen Heizkessel, einziges Überbleibsel: das künstliche Schulterimplantat. Der Mord am Holzbaron Hubert Tribusser (Christoph von Friedl) führt Bibi Fellner (Adele Neuhauser) und den übellaunigen Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) nach Kärnten, wo Moritz Kollege Alois Feinig (Karl Fischer) trifft, mit dem er in einem alten Fall schon mal zu tun hatte. Im Fokus der Ermittlungen steht Ökoaktivist Holzer (David Oberkogler), der mit Tribusser Streit hatte. Brudermord, Habgier, Eifersucht, Umweltsünden? Viele Spuren tun sich auf.

"West of Liberty (1)"

Sonntag, 24. November, 22.15 Uhr, ZDF: Dicker Fisch zweier abgehalfterter Spione: GT (Matthew Marsh), Berliner CIA-Ortsleiter, und Ex-Stasi-Mann Licht (Wotan Wilke Möhring) wollen Whistleblower Lucien Gell ausliefern. Düster-dreckiger Agentenpoker von Format - Teil 2: morgen.